MONO-Smart X-Serie

Dezentrales alternierendes Lüftungsgerät Keramiktauscher

MONO-Smart X-SerieDie energetische Sanierung von Bestandsgebäuden wird von der Wohnungswirtschaft und Hauseigentümern aufgrund steigender Energiekosten sukzessive vorangetrieben. Der Bestand wird weitreichend und umfassend modernisiert und bietet seinen Bewohnern neuen Komfort.

Schlechte Lüftung und nicht bewusstes Lüftungsverhalten nach der Sanierung wird oft unterschätzt. Plötzlich sind auch ältere Wohnungen so dicht, dass kein ausreichender Frischluftaustausch mehr stattfindet.

Die Folge ist eine hohe Luftfeuchtigkeit in den Räumen, die gerade in fassadengedämmten Häusern mit neuen Fenstern und neuer Dacheindeckung zu Schimmelbildung führen kann. Gefährdete Stellen sind insbesondere Raumecken, die an Außenwänden liegen und in denen die Feuchtigkeit kondensiert.

 

Symbole/Eigenschaften

Netzanschluss
230 Volt

Steuerspannung
12 Volt, Netzteil enthalten

Volumenstrom bis
40 m3/h

Zweitraumanschluss

Paarweiser Betrieb

Wärmetauscher Bauart
1 x Keramik

Energieeffizienzklasse
A windschwach/B windstark

Feuchtesensoren
Feuchtesensoren
1

Temperatur-Sensoren
Temperatur-Sensoren
1 3

Luftgüte-Sensor Frischluft
Luftgüte-Sensor (Frischluft)
3

Luftgüte-Sensor Abluft
Luftgüte-Sensor (Abluft)
3

 

Steuerung
Spot
Touch Control

Anzahl der Lüftungsgeräte
unbegrenzt
max. 6

Benutzerverwaltung

Userrechte

Webserver

Bedienung im Browser
Tablet, PC, webfähiges Endgerät, Smartphone

Bedienung Touch Control

Update
Softwareupdate
über Fernwartung

Meldungen
Control Center und/oder per E-Mail

Notfallbetrieb

Parametrierung der Betriebsarten

Visualisierung der Luftgüte

Visualisierung der Temperatur

Visualisierung der Luftfeuchte

Internetverbindung-Fernwartung
Internetverbindung Fernwartung

Lüfterstufe
Lüfterstufe
0–4
0–4

Normalbetrieb
Normalbetrieb mit Wärmerückgewinnung

Feuchtegesteuert
Feuchtegesteuert

Lüftgütebetrieb
Lüftgütebetrieb

Abwesenheit
Abwesenheitslüftung
kombinierbar mit Feuchte und Luftgüte

Fortluftbetrieb
Fortluftbetrieb

Zuluftbetrieb
Zuluftbetrieb

Filteranzeige
Filteranzeige

Wochenprogramm
Wochenprogramm

Aus
Aus

 

• = serienmäßig
– = nicht lieferbar
1) = Control Center und/oder per E-Mail
2) = 5 Schaltzeiten je Tag frei einstellbar
3) = Notaus über Luftgüteüberwachung